Suchen Menü

Re: UMFRAGE: Bettgehzeit...Aufstehzeit

hallo andrea,
ich werde das jetzt mal ausprobieren....habe schon befürchtet das es ca 4 wochen geht bis es einigermassen angenommen wird...wäre ja nicht so schlimm wenn ich nicht ss wäre und nachts sowieso zwischen 2 und 3 für 2-3 :-) stunden wach bin...deshalb war ich ganz froh wenn emma um kurz nach 19 uhr ins bett ist...da kann ich vor lauter rückenschmerzen dann fast nicht mehr laufen :-) aber ich versuchs trotzdem mal...so ne halbe stunde am morgen...was tut man nicht alles ;-) danke! lg silke
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Übersicht aller Foren