Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Re: Wessen Kind/er machen Urlaub bei Oma&Opa?

Hey,
also Männes Eltern wohnen nur eine Autominute von uns entfernt, das ist super praktisch. Ich kann Ruben zum Essen bringen, zum Schlafen oder auch einfach so.
Meist bring ich ihn zum Mittagessen, dann schläft er dort und ich hol ihn nach dem Abendessen wieder ab.Praktisch!
Das machen wir 1 oder 2x/Woche.
Über Nacht bleibt er selten, dann müssen wir schon etwas Besonderes vor haben. Höchstens 1x/Monat oder 1x/alle 2 Monate.
In den Urlaub würde ich ihn nie mitgeben, das wäre mir zu gefährlich. Ich würde mich die ganze Zeit sorgen.
Ausserdem fahren Männes Eltern so gut wie nie weg.
Letztes Jahr waren wir einmal 3 Tage in Holland und Ruben ist ohne uns hier geblieben. Das war die längste Zeit ohne ihn.
Also wenn ICH Oma wär: Ich würd meinen Enkel glaube auch nicht mitnehmen, ein erholsamer Urlaub ist das dann nicht mehr ;-)
Ich würde als Oma eventuell mitfahren und dann ab und zu mal aufpassen damit Kind oder Schwiegerkind mal Pause haben.
Ciao
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang