Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Nach 11 Waschmaschinenladungen,...

...melde ich mich vom Frankreichurlaub zurück!
Ach Mädels, was bin ich froh, wieder hier zu sein.
Irgendwie war im gesamten Urlaub der Wurm drin.
Das dicke Ende kam aber erst am Schluss:
Nachts, während wir schliefen, wurde in unser Ferienhäuschen eingebrochen. Außer unseren Fotoapparaten, meinem Geldbeutel, ein Paar Turnschuhen und dem Ferseher der Vermieter, nahmen die gemeinen Diebe noch unseren Autoschlüssel samt Auto mit...
Die französische Polizei war schnell zur Stelle. Den ganzen Tag waren wir damit beschäftigt, einen Mietwagen für die Heimfahrt zu organisieren, die Kreditkarten zu sperren, das Schloss der Haustür (in der Heimat) wechseln zu lassen - und was sonst noch so zu veranlassen war.
Am späten Abend standen dann wieder die zwei netten Polizisten vor uns und hatten eine gute und eine schlechte Nachricht: Die schlechte lautete: "Es ist kalt heute!" Die gute war das Beste, was passieren konnte: "Ihr Auto wurde gefunden!"
So gelang es uns Dank Ersatzschlüssel, unser Urlaubsdomizil fristgerecht zu verlassen.
Unsere Fotoapparate, Geldbeutel und Schlüssel sind weiterhin "perdu" aber im Großen und Ganzen hatten wir ein unwahrscheinliches Glück!
Liebe Grüße, Nicole
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang