Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 23. September 2018
Menu

Angst in der Nacht

Hallo,
seit kurzem wacht Tom nachts auf, schreit laut und hysterisch und erzählt, dass ein Tier, mal ein Krokodil, mal ein Elefant, in seinem Zimmer ist.
Er tut mir dann so leid, weil er am ganzen Körper zittert! In den letzten Nächten hat er bei uns im Bett geschlafen, das war kein Problem mehr.
Aber auch am Tag will er nicht alleine in einem Raum sein und wird schnell ängstlich. Das war er sonst nicht und ich mach mir Sorgen, weil er zur Zeit nichts neues erlebt, im Gegenteil, der Kiga fängt in anderthalb Wochen statt.
Kennt das jemand? Bitte sagt mir, dass das eine Phase ist!
LG von Monika
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 04.08.2006, 18:28 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo! Nein, sowas kenn ich von hier nicht. Wie siehts mit TV aus...sieht...  Mehr...
  • 04.08.2006, 21:56 Uhr  |  Antworten: 0
    Huhu, bei uns ists meist ein Tiger. Den hat sie aus dem Kindergarten...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang