Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 23. September 2018
Menu

Re: Schreck am morgen. Maxi Cosi fiel aus Einkaufs

Hallo Dina!
Ich bin nur selten hier zum Mitlesen, muss dir aber antworten.
Mir ist dasselbe vor 2 Monaten passiert, da war Jonna gerade mal 3 Mo alt. Sie hat einen ganzen Überschlag gemacht, der Bügel war glücklicherweise ausgeklappt, sonst wär sie auf dem Gesicht gelandet. Sie hat geschrien, aber nur kurz bis sie (Einkauf stehen gelassen und schnell zum Auto) die Brust bekommen hat. Der Maxi cosi ist am Bügel nun mir Riss, Kind hat sich dann aber gar nichts mehr anmerken lassen. Ich hatte auch einen riesen Schreck und mir große Vorwürfe gemacht. Abends dann hab ich so unsicher gewirkt, dass Jonna ständig geschrien hat, aber wohl echt nur weil sie meine Angst gespürt hat. Nachmittags (Unfall war mittags) war sie quiecklebendig wie immer.
Ich war nicht beim Arzt, würd ich nur machen, wenn sie ganz viel schläft dann, quängelt, sich anders verhält.
Mach dir nichts draus, das passiert, Kinder müssen noch viel mehr überstehen.
Ich pass auch immer mehr auf beim Einkauf, gehe auch oft mit Baby Björn los, das liebt sie.
Liebe Grüße, Annika mit Jonna (21.02.06)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang