Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Re: Verdauung

Liebe Frau Grein,
Habe ich bereits getan, da ich dieselbe Vermutung hatte, es könne daran liegen, hat aber keinen Unterschied ausgemacht. Im Gegenteil. Ohne das Magnesium hatte ich das Gefühl, die Verdauung ist noch unregelmäßiger und ohne die Vitamine war der Stuhlgang bloß nicht mehr so dunkel (ich nehme an, dass kommt vom Eisen in dem Präparat) ansonsten aber gleich. Ich habe das Gefühl, dass sich das alles langsam auf mein sonstiges Wohlbefinden auswirkt. Bin unglaublich müde und antriebsarm. Fühle mich ein bißchen wie vergiftet.Normalerweise "renkt" sich sowas bei mir von selber wieder ein, aber so lange hatte ich noch nie solch ein "Darmunwohlsein".
Herzlichen Dank!
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 24.08.2006, 07:56 Uhr  |  Antworten: 0
    Dann bin ich leider auch überfragt. Mir würde noch der Schwangerschaftstee...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang