Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 29. Juni 2017
Menu

Re: Brustentzündung/Lymphknotenschwellung,nichts hilft

hallo,
auf jeden fall auch kühlen, am besten mit quark, voltarentabl oder ibuprofen dazu. je nahc befund sollte eine gewebeprobe zur sicherung der daignaose und zur entlastung erfolgen (stanze) am besten sie gehen an ein brustzentrum wenn sich kein besserung einstellt.
mfg
m. warm
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • PCO-Syndrom (PCOS)

    Beim PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom, PCOS) handelt es sich um eine Hormonstörung. Betroffene Frauen leiden dabei unter einer gestörten Funktion der Eierstöcke, die zum... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang