Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

Re: kündigung wegen kinderwunschbehandlung

Hallo Susi,
abgesehen davon, daß es sicher nicht schön ist, in solcher Umgebung arbeiten zu müssen (Wenn er jetzt schon Theater macht, wer mag sich dann vorstellen, wie er auf Arbeitsausfälle wegen eines kranken Kindes reagiert?!), würde ich auf alle Fälle einen Anwalt einschalten. Keiner hier kann Dir so zuverlässig raten, daß Du damit bestimmt gegenüber Deinem Chef auftreten kannst.
Auf alle Fälle viel Glück. Ansonsten kann ich Dir nur wünschen, daß Du bald eine nettere Arbeitsstelle findest.
Ganz liebe Grüße
Lena, die sowas richtig leiden kann! *grrrr*
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang