Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 26. September 2018
Menu

Re: Update zum home office

hallo Olive,
hier in Canada ist die Betreuungssituation noch schlechter als in Deutschland. Fast alles ist privat organisiert (TAgesmuetter) und sauteuer!
Staatliche "daycare" kostet oft bis zu 900 Dollar! im monat.
Es gibt aber viel zu wenig und da sind lange Wartezimmer.
die Tagesmuetter sind halt muetter, die zu ihren eigenen Kindern noch welche dazunehmen um sich das "zu hause bleiben" zu finanzieren.
Ist halt ne Vertrauenssache....
Ich hab Nicholas erst 2 mal fuer ein paar Stunden zu der Tagesmutter gebracht um zu Besprechungen zu fahren.
Hab abere in schlechtes GEwissen gehabt.
Ist aber gut zu wissen, das da im Notfall jemand ist.
Kindergarten halbe tage fuer 3 jaehrige gibts heir gar nicht. Prescholl ist ab 3 aber nur 2 tage die Woche 2! stunden. nuetzt also der berufstaetigen Mutter gar nichts.
kindergarten ist hier erst a 5 halbe tage in der Schule, danach Ganztagsschule.
Zum glueck verdienen ich sehr gut und KOENNTE mir eine betreuung leisten, will es aber irgendwie nicht.
muss eine deutsche sache sein, die Frauen hier "tun" sich da irgendwie leichter und haben dieses schlechte GEwissen nicht.
naja, irgendwie wurschelt man sich halt so durch. gestern abend war ich bis 11 im Buero und mein mann musste sich um den kleinen kuemmern.
lg bonnie und auch Dir viel Erfolg
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang