Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Re: Update zum home office

Hallo Petra,
erstmal, ich habe "nur" ein Kind. Mit zweien haette ich laengst mehr Hilfe.
Wie ich das schaffe?
1) ich hab nicht gestillt
2) ich fuettere Glaeschen
3) ich koche nur 2 mal die woche, dann viel und friere ein
4) ich habe eine tagesmutter, die nicholas nimmt wenn ich zu besprechungen muss
5) bis jetzt hab ich sie noch nicht zusaetzlich gebraucht, aber das wird noch kommen...
6) haushalt bleibt haushalt, machen wir gemeinsam am WE etc
7) ich arbeite viel abends (gaehn...) und am WE wenn mein mann nicholas nimmt
8) mein sohn schlaeft immernoch 3 stunden tagsueber, die zeit wird gearbeitet, nicht telefoniert, gelesen etc.
irgendwie klappt es wohl immer, aber einfach ist es weiss gott nicht.
tauschen moechte ich trotzdem nicht.
wir planen kein 2. kind und spaeter, wenn nicholas in betreuung ist (kiga, spaeter schule) wird das richtig super werden mit dem home office.
lg bonnie
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang