Suchen Menü

Re: Lehrerin oder Unikarriere?

Liebe Kathrin,
meine Meinung ergibt sich klar aus der Biographie: Uni!
Ich habe zwei Kinder und eine akademische Karriere geschafft,
mein Mann ist ebenfalls Professor.
Allerdings war ich einige Male so wie Du jetzt kurz vor dem
Ausstieg. Ich bin aber jetzt so glücklich mit meinem Beruf, dass
ich sehr froh bin, dabei geblieben zu sein.
Wag es, wenn es Dir mehr Freude macht. Einen Umstieg in einen
beruf, der Dich eingentlich nicht interessiert, würde ich
nicht in Erwägung ziehen.
In mancher Hinsicht ist man an der Uni sogar flexibler als an der Schule. Ich habe etwa als die Kinder klein waren, sehr viel zu Hause gearbeitet. Klar wird man da schief
angeguckt, das kann man aber aushalten. Man muss eben
einige Dinge anders handhaben als Kollegen ohne Familie-
weniger Reisen, mal eine Sitzung verlassen, um die Kinder
abzuholen, Termine absagen, wenn die Kinder krank sind etc.
Trotzdem kann man seinen Job so gut machen, dass die
Karriere gelingt. Die Stimmung an den Universitäten ändert
sich auch im Moment, es wird etwas frauen- und familien-
freundlicher.
Die Sorge mit den befristeten STellen kenne ich, mein
mann und ich hatten ja jahrelang auch nichts anderes.
Ich hatte aber immer das Grundvertrauen, dass ich irgendwie
schon meine Brötchen verdienen könnte,wenn es an der
Uni nicht klappt.
Alles gute für Deine Entscheidung, Annette
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren