Suchen Menü

Re: Haushaltshilfe und was alles beachten???

Huhu Carola,
unbezahlt wäre der Urlaub doch nicht, Du bekommst doch von der Krankenkasse Lohnersatzleistungen. Stundenweise kannst Du die Haushaltshilfe auch beantragen, d.h. wenn diese am Tag nur 4 Std. benötigt wird, bekommst Du auch nur die 4 Stunden bezahlt. Du siehst, es ist alles machbar.
Nochmal alles Gute weiterhin und gute Besserung für Fabian.
LG Mone
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Übersicht aller Foren