Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 24. April 2019
Menu

Re: Geht euch das auch so?

Huhu,
verstehe ich voll und ganz. Nach der Geburt meines Sohnes im Mai 2005 arbeite seit seit Dezember 205 wieder halbtags. Da wir uns das finanziell nicht leisten können und wir uns auch noch etwas gönnen möchten. Manchmal bin ich schon traurig, Maik wieder zur Oma zu bringen, weil ich auch noch so doofe Arbeitstage habe (Mo + Di von 13 - 16 h und Do von 9 - 16 h). Die Vormittage Mo + Di sind hin, da ich schon um 11 h los muss, da der Weg zur Oma und dann weiter zur Arbeit nich so dicht ist. Aber andererseits genieße ich auch etwas die Zeit ohne Maik. Aber ich würde gerne viel mehr mit ihm unternehmen.
LG Conny
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Babyphone Vergleich

    Wohl jede Mutter und jeder Vater wird unruhig, wenn ihr Kind längere Zeit ohne Aufsicht ist. Gerade im ersten Lebensjahr fürchten viele Eltern zudem den plötzlichen Kindstod und... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang