Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. Juni 2019
Menu

Re: Geht euch das auch so?

Huhu,
verstehe ich voll und ganz. Nach der Geburt meines Sohnes im Mai 2005 arbeite seit seit Dezember 205 wieder halbtags. Da wir uns das finanziell nicht leisten können und wir uns auch noch etwas gönnen möchten. Manchmal bin ich schon traurig, Maik wieder zur Oma zu bringen, weil ich auch noch so doofe Arbeitstage habe (Mo + Di von 13 - 16 h und Do von 9 - 16 h). Die Vormittage Mo + Di sind hin, da ich schon um 11 h los muss, da der Weg zur Oma und dann weiter zur Arbeit nich so dicht ist. Aber andererseits genieße ich auch etwas die Zeit ohne Maik. Aber ich würde gerne viel mehr mit ihm unternehmen.
LG Conny
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Babyphone Vergleich

    Die Top 5 Babyphones im VergleichNatürlich ist es kaum möglich, ständig an der Seite eines Babys zu sein. Schon gar nicht nachts, wenn sich Mama und Papa endlich über einige... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang