Ein Angebot von Lifeline
Montag, 27. Mai 2019
Menu

Re: Tolle Bilder

Hallo Beate,
Marcus hat es wirklich gut gefallen dort! Wohin nach Kärnten fahrt ihr denn?
So ganz glücklich und entspannt war ich nicht, als Marcus plötzlich keine Schwimmflügel mehr wollte. Aber ich konnte ja nichts machen. Er hat gebrüllt und "nein Mami" gesagt, wenn ich sie ihm anziehen wollte. Und nach einem solchen Kampf ist er gar nicht ins Wasser. So war er recht vorsichtig und ist rein spaziert bis zum Hals. Er ist auch hin und wieder unter Wasser getaucht, aber das hat ihm nichts ausgemacht.
Sorry, habe nicht ganz mitbekommen, warum Konstantin operiert werden musste.
Ich denke, dass er noch zu klein ist um wirklich zu verstehen was es heißt aufs Töpfchen oder aufs Klo zu gehen. Marcus hatte mit ca. 21/22 Monaten mal eine Phase, dass er ständig aufs Klo wollte. Er hat auch jedes Mal etwas gemacht, aber so plötzlich wie er es selber wollte, war die Phase auch wieder vorbei. Ich muss aber dazu sagen, dass ich es nicht wirklich gefördert habe, da ich merkte, dass er es vom Kopf her noch nicht wirklich verstand. Das hat sich halt jetzt geändert. Nur muss ich mich noch umorganiesieren, wenn wir raus gehen.
lg Yvonne
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 29.07.2006, 19:35 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo Yvonne, wir fahren zum Längssee. Konstantin hatte Pendelhoden, beim...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang