Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Nach Beikoststart, Haut schlechter

Hallo,
ich hätte da mal eine Frage. Laut Kinderarzt hat mein 6,5 Monate alter Sohn am Handgelenk eine leichte Neurodermitis. Habe letzte Woche mit Beikost begonnen. Für den Anfang hab ich mich für die Gläschen von Alnatura mit Pastinake entschieden. Hat soweit auch ganz gut geklappt. Über Nacht ist jedoch der Neurodermitis Ausschlag an seinem Arm etwas schlechter geworden und er kratzt sich wieder. Soll ich jetzt vorsichtshalber mit Beikost abbrechen und das ärztlich klären lassen oder weitermachen und beobachten?
LG
Inge mit Floh
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang