Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 23. September 2018
Menu

Bronchial Asthma

Unser Kinderarzt hat bei unserem Sohn 3,5 Jahre alt Bronchial Asthma festgestellt.
Es wurden verschiedene Allergie Tests durchgeführt (Pricktest)- Hund, Katz, Hausstaub usw. alles Negativ - also nicht allergisch.
Diese Tests wurden durchgeführt in der Zeit als unser Sohn mit "Pulmicort" also Kortison inhaliert hat.
Nun hörte ich von einem anderen Arzt dass diese Tests durch das Kortison verfälscht sein können.Und er evtl. doch allergisch reagieren könnte auf Hausstaub.....
Ist das Richtig ???? Was meinen Sie???
Vielen Dank für eine Antwort
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 28.07.2006, 13:04 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo Bluna, Cortisson hat als körpereigenes Hormon neben vielen Aufgaben...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang