Suchen Menü

Re: wer kennt sich aus? falls ich heirate...

hallo jasmin,
nein, das stimmt so nicht.
Es sei denn, ihr bekommt noch ein kind und er bleibt mit dem kind daheim und du gehst arbeiten. Dann müsstest du zahlen, da er dann quasi freiwillig auf seinen verdienst verzichtet.
Ansonsten wenn er arbeitslos wird, dann musst du nichts zahlen.
noch was:
sollte er den mindestunterhalt zahlen, dann wirst du als ehefrau berücksichtigt und ihm sinkt der selbstbehalt - d.h. er muss dann mehr kindesunterhalt zahlen.
aber wie gesagt, du bist nicht unterhaltspflichtig!
lg f.
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren