Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 23. September 2018
Menu

Re: Könnt Ihr mir mal helfen - vorsicht lang ;-)

Hallo Deniz,
nein, ich habe Deine Antwort nicht falsch verstanden und Du hast auch ganz recht mit Deiner Meinung. Ich habe Angst, dass Sophia sich ausgeschlossen fühlt. Das Problem mit meinem Ex-Mann wird sein, dass er nicht zustimmen wird. Sophia und ich haben ja auch so lange schon keinen Kontakt mehr zu ihm, weil er so schlimm Druck gemacht hat, dass ich oft Angst vor ihm und um Sophia hatte. Jetzt mit einem Namensänderungswunsch zu kommen, ruft ihn vielleicht wieder richtig auf den Plan und er wirft mir Knüppel zwischen die Bein, wo er kann (meine Annahme). Ich bin so froh, dass wir Ruhe haben.
Ich habe manchmal das Gefühl, diesen Namen nicht mehr aushalten zu können, ich mache das nur für Sophia. Es wäre zu schön, wenn es eine andere Lösung gäbe. Vielleicht muss ich mich doch auf einen Kampf einstellen oder ich frage mal beim Jugendamt nach, ob es nicht eine andere Möglichkeit gibt, eine Namensänderung für Sophia zu erwirken.
Danke für's Daumendrücken!
Liebe Grüße
Uta
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang