Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 21. März 2019
Menu

Tragetuch Bindeanleitung: Wickelkreuztrage

Autor: Miriam Funk
Letzte Aktualisierung: 06. Oktober 2017

Die Wickelkreuztrage ist eine Bindetechnik für Tragetücher, die bereits für neugeborene für Babys geeignet ist, welche nicht mehr liegend getragen werden möchten. Das Tragetuch sollte für diese Bindetechnik mindestens 440 bis 460 cm lang sein.

Tragetuch Bindeanleitung: Wickelkreuztrage
Die Wickelkreuztrage ist ideal für ganz kleine und größere Kinder im Tragetuch
Getty Images/iStockphoto

Die Wickelkreuztrage eignet sich bereits für Neugeborene. Ideal ist sie auch für Eltern, die unter Rückenschmerzen leiden, da das Gewicht bei der Wickelkreuztrage besser über die Schultern verteilt wird. Auch gerade für längere Spaziergänge ist diese Bindetechnik für Tragetücher ideal. Sie muss jedes Mal neu gebunden werden.

Was sollten Sie bei der Wickelkreuztrage beachten?

Kleine Babys, die noch nicht sitzen können, sollten sich die Schultern und Arme unbedingt im Tuch befinden und nicht aus dem Tuch heraushängen. Wichtig ist auch, das Tragetuch nicht zu locker zu binden, denn dann sitzen die Kinder zu tief. Zur Kontrolle sollten Sie Ihren eigenen Nabel berühren können. Allerdings darf das Kind auch nicht so hoch gebunden sein, dass Sie mit Ihrem Kinn den Kopf des Kindes berühren können.

Video mit Bindeanleitung zur Wickelkreuztrage

Auch wenn es anfangs kompliziert scheint, mit ein bisschen Übung haben Sie es bestimmt bald schnell gebunden. Viel Spaß mit der Wickelkreuztrage!

DIDYMOS Bindeanleitung Wickelkreuztrage

didymos

 

Weitere Bindeanleitungen und Informationen zum Tragen:

Kreuztrage

Kängurutrage

Hüftsitz

Rucksacktrage

Tragetuch

Tragehilfen kaufen - was beachten?

Tragesack und Tragebeutel

 

Autor: Miriam Funk
Letzte Aktualisierung: 06. Oktober 2017
Quellen
Beiträge im Forum "Geburtstermin November/Dezember 2017"
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Leben mit Neugeborenem

Internationale Forscher gehen davon aus, dass gerade die ersten Augenblicke nach der Geburt für die Entwicklung einer intensiven Eltern-Kind-Bindung prägend sind. Als „Bonding“ wird der Prozess bezeichnet, bei... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Still-BH und Stillkleidung sind - wie der Name schon sagt - für stillende Mütter eine praktische Möglichkeit, ihr Baby zu Hause und unterwegs zu stillen, ohne sich zu sehr entkleiden zu müssen. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Es ist ein kleines Wunder der Natur: Gerade erst das Licht der Welt erblickt und schon folgt das Baby seinen angeborenen Urinstinkten – eigenständig sucht und findet es die Brust der Mutter. Dieses... Mehr...

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen
Weitere interessante Themen
  • Pucken: Vor- und Nachteile fürs Baby

    Pucken ist eine Wickeltechnik, bei der das Baby eng in ein Tuch oder eine Decke gewickelt wird. Es wird traditionell in manchen Kulturen schon sehr lange praktiziert. Trotzdem... Mehr...

Zum Seitenanfang