Suchen Menü

Baby-Ernährung: Die besten Ernährungstipps für die Kleinsten

Gerade im ersten Lebensjahr gestaltet sich die Baby-Ernährung abwechslungsreicher, als man denkt: Während die ersten Monate voll gestillt oder flaschengefüttert wird, kommen etwa ab dem 5. bis 7. Lebensmonat nach und nach Breie mit immer mehr Zutaten hinzu, bis das Baby – meist gegen Ende des 1. oder zu Anfang des 2. Lebensjahres – schon richtig am Familientisch mitisst. Von reiner Flüssignahrung bis zu festem Essen in nur etwa einem Jahr – mit unseren Ernährungstipps für Babys klappen die Übergänge garantiert.

Autor: Karin Wunder, Medizinautorin
Letzte Aktualisierung: 28. August 2018
Weitere interessante Themen
  • Buchtipp: Stille Brüste

    Stille Brüste - Das Fotobuch für die Stillzeit und danach ist ein Buch der Hebamme Kristina Seifert. Sie findet, dass es endlich Zeit ist, mit dem Vorurteil, dass Stillen die... Mehr...

  • Ersatznahrung für Säuglinge

    Welche Arten von Ersatznahrung für Säuglinge gibt es und wie unterscheiden sich Pre-, 1-er, 2-er-Nahrung und Co. und wie schnitten Produkte in Tests ab? Mehr...