Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 26. März 2017
Menu

kommt euer partner mit zum FÄ?

Hey ihr, wie ist das bei euch?
Ich hatte die Woche meine erste Untersuchung bei 7+6. Alles gut soweit, Herzchen hat geschlagen.

In der 12.Woche hab ich dann meinen nächsten Termin. Mein Freund ist auch ganz aufgeregt und hat schon gesagt, er würde mitkommen.

Total schön eigentlich. :-)
Allerdigs hab ich hinterher drüber nachgedacht, dass das ja noch so ein vaginaler Ultraschall sein wird. Das ist ja irgendwie nicht so romantisch, auf dem gynäkologenstuhl.... Hahaha. Ist ja eher unentspannt, die Position.

Habt ihr zu so ner Untersuchung euren Partner mitgenommen oder erst später, wenn man den Ultraschall von außen macht??

Würde mich mal interessieren. :-)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Einnistungsblutung (Nidationsblutung)

    Wenn sich in der Gebärmutterschleimhaut eine befruchtete Eizelle einnistet, findet eine Einnistungsblutung statt. Diese ist allerdings in den seltensten Fällen äußerlich sichtbar. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang