Ein Angebot von Lifeline
Montag, 25. Juli 2016
Menu

Auf welche Schule gehen eure Kinder?

Hallo allerseits,
mein Sohn (08/09 7) soll im Sommer eingeschult werden. Bei Ihm wurde ADHS dignostiziert. Jetzt hatten wir die Schuluntersuchung beim Amtsarzt. Der endete damit das dieser erhebliche Bedenken hat bzgl. der Einschulung. Mir wird aus vielen Ecken bescheinigt das Andre ein schlauer Junge ist aber die Konzentration zu wünschen läßt. Andre wurde auch im Kindergarten von einer Psychologin zweimal besucht und beobachtet um die Schulfähigkeit zu klären.(Wegen den bedenken des Amtsarztes). Die Erzieherin aus den Kindergarten erzählte mir das Sie ihn der Gruppe und auch alleine begutachtet hat. Mit dem Ergebinis alleine alles i.O und das er Gruppe sehr stark auf fiel. Andre bekommt keine Medikamente bisher.
Bei wem war es auch so problematisch bzgl. der Einschulung und wie habt Ihr das gemeistert.
LG
Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang