Ein Angebot von Lifeline
Montag, 22. Dezember 2014

möchte mich mal vorstellen und eventuell hier mit einreihen

hallo und guten morgen,
.
ich heiße michaela bin 34 jahre alt (noch) und habe 2 kinder (11, 2).
.
mein verlobter arbeitet und wohnt 80 km von uns weg. er hat eine kleine einliegerwohnung in seinem elternhaus und ich wohne in einer größeren wohnung in meiner heimatstadt.
.
er sucht jetzt schon seit 1,5 jahren hier einen gut bezahlten job, damit wir hier bleiben können und die kinder ihre gewohnte umgebung beibehalten können. aber leider ohne erfolg.
.
leider haben wir seit kurzem wieder wegen der wohnungs- und jobsuche größere differenzen und ich weiß langsam wirklich nicht mehr, was richtig und falsch ist.
.
zurzeit sehen wir uns nur am wochenende. er kommt meist am freitag abend und geht am montag früh.
.
unter der woche bleiben die ganzen arbeiten und die ganze verantwortung mit den kindern an mir hängen. was mir manchmal wirklich zu viel ist.
.
würde mich freuen, hier mehr von euch zu lesen.
.
lg michi
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Die fruchtbaren Tage

    Nur an maximal sieben Tagen eines Zyklus ist eine Frau fruchtbar und kann schwanger werden. Zu wissen, wann die fruchtbaren Tage sind, ist bei Kinderwunsch hilfreich. Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Utrogest

    Utrogest ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, dessen Wirkstoff Progesteron zu den sogenannten Gestagenen gehört. Progesteron ist identisch mit dem körpereigenen... Mehr...

  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • PCO-Syndrom

    Das PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom) stellt ein Krankheitsbild dar, welches zu den häufigsten hormonell bedingten Erkrankungen der Frau gehört. Weltweit sind fünf bis... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang