Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 05. September 2015
Menu

Was hilft gegen Verstopfung?

Hallo,

ich wollte mal fragen ,ob noch jemand mit Verstopfung zu kämpfen hat. Leide seit längerem an diesem Problem und hatte es eigentlich immer gut unter Kontrolle mit Dulcolax Bisacodyl. Habe dies schon nicht regelmässig genommen aber wenn der Einlauf nichts mehr gebracht hat, dann war ich immer froh darum. Nun bin ich aber schwanger und kann diese ja nicht mehr nehmen. Habt ihr einen Rat?

Zu meinen Essgewohnheiten. Also ich esse nicht besonders viel, jedoch ausgewogen und gesund. Nur Vollkorn, also kein Weissbrot und keine Eiernudeln, viel Obst und Gemüse und trinken tu ich eigentlich auch genug.

Habe nun etwas angst, da ich ja nicht weiss, was ich machen und nehmen darf in der SS und ich mich auch immer sehr unwohl fühle, wenn ich mal länger nicht konnte.

Gruss mamich

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Babybrei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • Wochenfluss (Lochien)

    Als Wochenfluss (Lochien) wird das Wundsekret bezeichnet, das noch einige Zeit nach der Geburt als Blutung vaginal ausgeschieden wird. Nach Ablösung der Plazenta entsteht in der... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang