Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 29. April 2016
Menu

Vegetarier

Hallo rehtse,

also meine Freundin ist (war) auch sehr lange Vegetarierin und als sie schwanger war, sagte der Arzt, sie müsse halt darauf achten, genug Milchprodukte, viel Soja und Eisenzusätzezu sich nehmen. Lustigerweise hat meine Freundin aber angefangen, wieder Fleisch zu essen, nach 10 Jahren ohne.

Sie meinte, sie hat extreme Lust drauf gehabt und deshalb etwas gegessen. ich denke insgesamt ist nur die Ausgewogenheit wichtig.

In dem Artikel hier ist auch ein Absatz über Vegetarier drin:

http://www.9monate.de/ernaehrung_in_der_schwangerschaft.html

Liebe Grüße und alles Gute :IN LOVE:

Marleen

Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
  • 03.05.2009, 10:11 Uhr  |  Antworten: 1
    Ich bin seit Rund 6 Jahren vegetarier und hab seither Probleme mit der...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang