Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 29. Juli 2016
Menu

Vegetarier

Hallo zusammen,

ich bin seit fast 3 Jahren Vegetarierin und frage mich ob es, falls ich denn mal wieder schwanger werden sollte - was ich ja hoffe... ;-) irgendwelche Auswirkungen aufs ungeborene Kind haben könnte? Mir geht es seit ich fleischlos lebe wunderbar und könnte mir auch nicht vorstellen je wieder Fleisch zu essen. =-O Trotzdem interessiert es mich, wie ihr so darüber denkt. ;-) Oder ist vielleicht hier jemand noch Vegetarierin und gerade schwanger und kann mir berichten wie es euch dabei geht? :-)

LG, rehtse77

Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
  • 05.11.2008, 12:06 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo rehtse, also meine Freundin ist (war) auch sehr lange Vegetarierin...  Mehr...
  • 04.05.2009, 15:28 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo, vielleicht hilft der Artikel "Ernährung in der Schwangerschaft"...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Wochenfluss (Lochien)

    Als Wochenfluss (Lochien) wird das Wundsekret bezeichnet, das noch einige Zeit nach der Geburt als Blutung vaginal ausgeschieden wird. Nach Ablösung der Plazenta entsteht in der... Mehr...

  • Harter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang