Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 01. Februar 2015

Vegetarier

Hallo zusammen,

ich bin seit fast 3 Jahren Vegetarierin und frage mich ob es, falls ich denn mal wieder schwanger werden sollte - was ich ja hoffe... ;-) irgendwelche Auswirkungen aufs ungeborene Kind haben könnte? Mir geht es seit ich fleischlos lebe wunderbar und könnte mir auch nicht vorstellen je wieder Fleisch zu essen. =-O Trotzdem interessiert es mich, wie ihr so darüber denkt. ;-) Oder ist vielleicht hier jemand noch Vegetarierin und gerade schwanger und kann mir berichten wie es euch dabei geht? :-)

LG, rehtse77

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 05.11.2008, 12:06 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo rehtse, also meine Freundin ist (war) auch sehr lange Vegetarierin...  Mehr...
  • 04.05.2009, 15:28 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo, vielleicht hilft der Artikel "Ernährung in der Schwangerschaft"...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

  • Sauna tut Schwangeren gut - in Maßen

    Saunieren dient der Entspannung und ist dadurch auch in der Schwangerschaft sehr angenehm. Der Wechsel zwischen Hitze und Abkühlung regt den Kreislauf und den Stoffwechsel an,... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Auswertungshilfen für die...

    Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie einige Leitsätze, Tipps und Hilfen zur Auswertung der Basaltemperaturkurven. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können Sie Ihre eigene... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang