Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 01. September 2015
Menu

Vitaminzufuhr (auch für Allergiker)

Der letzte Beitrag ist zwar schon längere Zeit her, jedoch wollte ich meinen Senf dazu geben, da es auch jetzt noch werdende Muttis interessieren könnte.
Ich bin zwar keine Vegetarierin, jedoch kenne ich das nur zu gut, dass ständig Vitamine fehlen....Bis zu dem Zeitpunkt, als für mich feststand, dass ich schwanger werden möchte habe ich jahrelang Eisen-, sowie auch Jodpräparate zu mir nehmen müssen =-O . Nachdem mir meine Frauenärztin dann dazu riet, Folsäure zusätzlich zu nehmen (da FS ja sehr wichtig für eine gesunde Entwicklung unserer Kleinen), war ich erst mal nicht so begeistert.... %)
Nachdem ich mich dann lange über geeignete, und natürlich auch kostengünstige Produkte informiert habe, wurde ich fündig :JOKINGLY:
Babyforte (www.babyforte.de) ist ein spitzen Produkt was alles in einem hat und es ist sogar noch Laktose und Gluten frei :OK: (Für mich eher uninteressant, da ich so nicht an einer Lebensmittelunverträglichkeit leide, aber das könnte euch ja interessieren :THUMBS UP: ) Jetzt habe ich jeden Tag nur noch ein Präparat nehmen müssen, statt drei verschiedene :-) Ich bin wirklich wahnsinnig zufrieden und für die hoffentlich baldige erneute SS, weiß ich auch schon was ich dann guten Wissens und Gewissens kaufen kann :-) Sodass mein Nährstoffhaushalt auch gut abgedeckt ist für mich und meine Kleine (Ich hoffe diesmal auf ein kleines Mädchen, da ich den Bub schon habe [:-} )
Liebe Grüße
Lisa-Marie mit Ben
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Honig in der Schwangerschaft

    Manche Schwangere fragt sich, ob sie während der Schwangerschaft Honig essen darf. Da allgemein bekannt ist, dass Säuglinge unter einem Jahr keinen Honig essen dürfen, sind manche... Mehr...

  • Trotzphase beim Kind

    Die Trotzphase gehört zur normalen kindlichen Entwicklung. Als Fachbegriffe verwendet man hier auch Autonomiephase oder Autonomiebestreben. In der Trotzphase lernt das Kind, einen... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • TSH bei Kinderwunsch

    TSH (= Thyreoidea stimulierendes Hormon) wird im Blut untersucht, um die Schilddrüse zu überprüfen. Besonders Frauen mit bereits länger bestehendem Kinderwunsch sollten den... Mehr...

  • Harter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang