Ein Angebot von Lifeline
Montag, 30. März 2015

Kopfschmerztabletten

Hallo,
ich habe auch von meiner Ärztin gesagt bekommen das vor der 12. Woche man am besten auf solche Sachen verzichtet. Da ich ja stark erkältet war (immer noch heiser bin) und ich unter starken Hals und Kopfschmerzen litt, hab ich mein kleines ein bisschen verflucht O:-)
Und in den ersten 2 Wochen, weiß man ja nicht ob man schwanger ist. Wenn du also dort rauchst, trinkst oder Schmerztabletten nimmst, müsste dein Kind es schaffen oder eben nicht. Nur du selber merkst es nicht. Ich hatte mir nämlich auch Sorgen gemacht weil ich stark unter Migräne leide und ständig solche Produkte nahm. Aber jetzt in der SS hab ich keine Kopfschmerzen oder Migräne besser gesagt. Ich hatte ja schon Horrorvorstellung das ich mit dicker Kugel auf der Couch liege und mein Schädel beinah explodiert :-D :-D Noch ist die SS lang, kann also dennoch passieren xD
Aber ab der 12. Woche ist Paracetamol erlaubt. Wobei man da auch vorsichtig sein sollte. So denke ich zumindest :)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Abstillen

    Abstillen bedeutet das Beenden des Stillens. Es kann verschiedene Gründe geben, warum die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind beendet werden soll. Wichtig ist, ein paar Dinge... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang