Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 31. Januar 2015

Re: Kaffee und Alkohol in der Früh-SS?

Ich glaube, dass der Körper schon danach verlangt, was er braucht. Ich habe vor meiner SS fast ausschließlich Schoki gegessen, seit ich ss bin, hab ich da keinen Appetit mehr drauf (bis auf Ausnahmen wie Kakao z.B.).
Mein FA meinte, dass Alkohol in Maßen in Ordnung ist, also zu Silvester mal mit einem Glas Sekt anstoßen sei völlig in Ordnung. Man darf es halt nicht übertreiben. Mein Glück: mir schmeckt Alkohol nicht. :-)
Rauchen ist natürlich absolutes Tabu, genauso wie Passivrauchen (das schaffe ich nicht, auf der Arbeit wird geraucht, im Lokal, mein Partner raucht auch...). Ich bin (fast schon millitante) Nichtraucherin, seitdem bin ich da noch penibler als sonst...
Bei rohem Fleisch sollte man vorsichtig sein, meinte mein FA... ich überlege, ob ich mir Sushi gönne oder nicht, habe da Heißhunger drauf und überlege, ob ich es riskieren soll... ;-) Aber ich hatte noch nie *toi toi toi* eine Lebensmittelvergiftung, also warum sollte mir ausgerechnet jetzt was passieren?!
LG
Jana mit Knöpfchen 9+5
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

  • Flüssigkeit aus der Brustwarze

    Flüssigkeitsabsonderungen aus der Brustwarze, auch Galaktorrhoe genannt, können verschiedene Ursachen haben. In der Brustwarze liegen die Ausgänge der Milchkanäle und... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • PCO-Syndrom

    Das PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom) stellt ein Krankheitsbild dar, welches zu den häufigsten hormonell bedingten Erkrankungen der Frau gehört. Weltweit sind fünf bis... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang