Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 19. Dezember 2014

Re: Kaffee und Alkohol in der Früh-SS?

Hi Corinna!
Ich denke, das die Einträge hier mitunter etwas "extrem" sind, liegt daran, dass ne Menge der Frauen hier wirklich auf eine SS hingearbeitet haben-und ne Menge auf sich nehmen mussten, um schwanger zu werden-nicht so wie ich- a´la ups-wie konnte das passieren... schwanger-das war so nicht geplant... ;o))
Ich denke, deshalb nehm ich das auch etwas lockerer als manch andere hier-aber klar bin auch ich drauf erpicht, dass es meiner Made gut geht und nichts passiert-besonders nicht, weil ich mich vielleicht "falsch" verhalte.
Alkohol soll schon sehr schädlich sein... aber in der Großstadt an ner Hauptstraße wohnen ist sicher auch sehr schädlich fürs Kind... ich denke, man muss da auf sein Gefühl vertrauen!
GLG und eine tolle SS!
Claudia+Made(29+0)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die fruchtbaren Tage

    Nur an maximal sieben Tagen eines Zyklus ist eine Frau fruchtbar und kann schwanger werden. Zu wissen, wann die fruchtbaren Tage sind, ist bei Kinderwunsch hilfreich. Mehr...

  • Abstillen

    Abstillen bedeutet das Beenden des Stillens. Es kann verschiedene Gründe geben, warum die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind beendet werden soll. Wichtig ist, ein paar Dinge... Mehr...

  • Auswertungshilfen für die...

    Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie einige Leitsätze, Tipps und Hilfen zur Auswertung der Basaltemperaturkurven. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können Sie Ihre eigene... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

  • Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

    Erbrechen bei Säuglingen und Kindern dient in erster Linie zum Schutz vor Krankheitserregern oder schädlichen Stoffen im Verdauungssystem und ist meist harmlos. Treten aber noch... Mehr...

  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang