Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 22. Oktober 2014

Re: Kaffee und Alkohol in der Früh-SS?

Hallo Claudia,
gottseidank gibt es noch andere wie mich -> dich! Ich habe beim Lesen in diesen Foren schon etwas die Krise gekriegt, fand doch einge Einträge sehr extrem. Besonders jemand, der sich in der Geburtsliste mit Ende August eingetragen hat - meiner Rechnung nach hatte die gute vor 5 Tagen ihre Mens... Ich meine, es gibt doch auch noch ein Leben neben/nach der SS? Zählz man wirklich jeden Tag?
Ansonsten glaube ich, was mir gut tut etc... Jeden Tag ein Glas Wein ist sicher etwas viel, aber so schlimm kann doch mal ein Glas Sekt zum Anstossen auch nicht sein... Wenigestens rauche ich nicht.
Liebe Grüße
Corinna (4+0, wenn ich nicht spinne...)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die fruchtbaren TageDie fruchtbaren Tage

    Nur an maximal sieben Tagen eines Zyklus ist eine Frau fruchtbar und kann schwanger werden. Zu wissen, wann die fruchtbaren Tage sind, ist bei Kinderwunsch hilfreich. Mehr...

  • Schwanger? 16 typische AnzeichenSchwanger? 16 typische Anzeichen

    Übelkeit, Ziehen im Bauch und überhaupt ist diesmal alles anders - bin ich schwanger? Frauen horchen in sich hinein und deuten vieles als Zeichen für eine Schwangerschaft. Welche... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösenWehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Auswertungshilfen für die BasaltemperaturkurvenAuswertungshilfen für die...

    Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie einige Leitsätze, Tipps und Hilfen zur Auswertung der Basaltemperaturkurven. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können Sie Ihre eigene... Mehr...

  • AbstillenAbstillen

    Abstillen bedeutet das Beenden des Stillens. Es kann verschiedene Gründe geben, warum die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind beendet werden soll. Wichtig ist, ein paar Dinge... Mehr...

  • Kosten für künstliche BefruchtungKosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Schmerzmittel in der SchwangerschaftSchmerzmittel in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft sollten Sie nur dann zu Schmerzmitteln greifen, wenn es wirklich nötig ist, und die Einnahme immer mit dem Arzt abstimmen. Denn die einzelnen Wirkstoffe,... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zum StillenDie häufigsten Fragen zum Stillen

    Viele Frauen entscheiden sich bereits in der Schwangerschaft fürs Stillen. Dabei stellen sich immer wieder Fragen, die wir zusammengestellt und für Sie beantwortet haben. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang