Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 27. Januar 2015

Kaffee und Alkohol in der Früh-SS?

Hallo,
wer kann mir was über Kaffeetrinken in der SS sagen? Ich trinke gern und regelmässig Kaffee, ca. 2-3 Becher/Tag.
Es könnte sein, dass ich schwanger bin, aber ich will auch nicht zu früh nervös werden, da es schon einmal schief gegangen ist. Und ich will nicht jeden Tag warten, ob meine Tage kommen etc... Daher versuche ich normal weiterzuleben, und dazu gehört nunmal auch Kaffee oder ein Glas Wein.
Ansonsten bin ich NR und ernähre mich ziemlich gesund.
Danke für Eure Erfahungsberichte!
Corny
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • Harter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang