Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 19. Dezember 2014

Kaffee und Alkohol in der Früh-SS?

Hallo,
wer kann mir was über Kaffeetrinken in der SS sagen? Ich trinke gern und regelmässig Kaffee, ca. 2-3 Becher/Tag.
Es könnte sein, dass ich schwanger bin, aber ich will auch nicht zu früh nervös werden, da es schon einmal schief gegangen ist. Und ich will nicht jeden Tag warten, ob meine Tage kommen etc... Daher versuche ich normal weiterzuleben, und dazu gehört nunmal auch Kaffee oder ein Glas Wein.
Ansonsten bin ich NR und ernähre mich ziemlich gesund.
Danke für Eure Erfahungsberichte!
Corny
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • PCO-Syndrom

    Das PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom) stellt ein Krankheitsbild dar, welches zu den häufigsten hormonell bedingten Erkrankungen der Frau gehört. Weltweit sind fünf bis... Mehr...

  • Auswertungshilfen für die...

    Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie einige Leitsätze, Tipps und Hilfen zur Auswertung der Basaltemperaturkurven. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können Sie Ihre eigene... Mehr...

  • Blutungen in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft können während des gesamten Schwangerschaftsverlaufs mehr oder weniger starken Blutungen auftreten. Sie können harmlos sein, aber auch auf eine Erkrankung... Mehr...

  • Utrogest

    Utrogest ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, dessen Wirkstoff Progesteron zu den sogenannten Gestagenen gehört. Progesteron ist identisch mit dem körpereigenen... Mehr...

  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Flüssigkeit aus der Brustwarze

    Flüssigkeitsabsonderungen aus der Brustwarze, auch Galaktorrhoe genannt, können verschiedene Ursachen haben. In der Brustwarze liegen die Ausgänge der Milchkanäle und... Mehr...

  • Abstillen

    Abstillen bedeutet das Beenden des Stillens. Es kann verschiedene Gründe geben, warum die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind beendet werden soll. Wichtig ist, ein paar Dinge... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang