Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 29. November 2014

Hilfe, übermäßige Gewichtszunahme

Hallo ihr Lieben,

ich find ich habe ein fettes Problem. Seit ich mich gesund ernähre...werde ich immer fetter. Bin jetzt in der 17. ssw und habe in 4 Monaten 20 kg zugenommen. Ich trinke nur Wasser und Tee, esse früh ein schale Müsli, Mittagsetwas normales (daas was es eben in meiner Mensa gibt) und abends nen Salat. Überhaupt ess ich hauptsächlich Salat weil ich auf Fleisch garnicht nmehr so große Lust habe. Ich auch schon immer sehr auf Kalorien. Hab vor der ss 55 kg gewogen und bin jetzt bei 75kg...das macht mich so fertig das ich am liebsten garnichts mehr essen würde. wahrscheinlich ist es das regelmäßige essen! Vorher hab ich nämlich echt ungesund gelebt. Habe Fastfood usw gegessen und wenn dann ein kg mehr auf den Hüften war auch mal eine Woche nix. Vorhin hab ich nen heulkrampf gekriegt weil mein Mann mir son doofes Handylied schenken wollte...irgendwas mit fetti lalala...ich krieg ne Meise...ich will nich mehr! Alle sagen immer man ist schwanger und nicht krank...aber man ist jawohl doch krank! Man darf ja nix mehr was schön und schlank macht auch nix was Spass macht! Ich fühl mich so abgrundtief hässlich und keinesfalls begehrenswert! Depression!

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die häufigsten Fragen zum Stillen

    Viele Frauen entscheiden sich bereits in der Schwangerschaft fürs Stillen. Dabei stellen sich immer wieder Fragen, die wir zusammengestellt und für Sie beantwortet haben. Mehr...

  • PCO-Syndrom

    Das PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom) stellt ein Krankheitsbild dar, welches zu den häufigsten hormonell bedingten Erkrankungen der Frau gehört. Weltweit sind fünf bis... Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • Schwanger? 16 typische Anzeichen

    Übelkeit, Ziehen im Bauch und überhaupt ist diesmal alles anders - bin ich schwanger? Frauen horchen in sich hinein und deuten vieles als Zeichen für eine Schwangerschaft. Welche... Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Utrogest

    Utrogest ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, dessen Wirkstoff Progesteron zu den sogenannten Gestagenen gehört. Progesteron ist identisch mit dem körpereigenen... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang