Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 28. September 2016
Menu

Gestationsdiabetes oder doch nicht???

Hallo!
Ach ich weiss inzwischen echt nicht mehr weiter:
ich habe in der 25.ssw den OGTT gemacht: Ergebnis: 108-145-104
der Rat des Internisten- Ernährungsumstellung und erneuter OgTT in der 29.SSW: die Werte dann 98-172-128;
noch strengere "Diät" und heute dann (31.SSW) der 3. OgTT: diesmal 91-182-130
Der Internist meint dazu, es ist grenzwertig, soll weiterhin auf meine Ernährung achten.
Mein FA hat die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und meint, ich gehöre unbedingt mit Insulin eingestellt.
Was soll ich denn jetzt machen??
wie waren eure Werte und was wurde euch geraten??
:-X
LG Tini
P.S. achja, bisher habe ich nur 2kg zugenommen
Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistungsblutung (Nidationsblutung)

    Wenn sich in der Gebärmutterschleimhaut eine befruchtete Eizelle einnistet, findet eine Einnistungsblutung statt. Diese ist allerdings in den seltensten Fällen äußerlich sichtbar. Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang