Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 23. November 2014

Stuhlgang Baby

Hallo,

mein Baby ist jetzt 10 Tage alt. Ich stille es und gebe hin und wieder ein Schluck Fencheltee, wenn er sehr unruhig ist oder Probleme im Bauch hat. Heute hatte er zum zweiten Mal eine sehr volle Windel mit ziemlich flüssigem Stuhlgang. Woran kann das liegen? Sollte ich auf bestimmte Nahrungsmittel verzichten? Welche Ursachen kann es geben?

Außerdem spuckt er häufig beim Bäuerchen eine Menge Milch wieder aus und hat seit 4 Tagen noch nicht an Gewicht zugenommen. Was kann ich tun?

Vielen Dank!

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 16.05.2012, 07:21 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo, das wichtigste ist, dass du ganz nach Bedarf stillst. Das heißt...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kosten für künstliche BefruchtungKosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Temperaturmethode/BasaltemperaturTemperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • SchwangerschaftstestsSchwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zum StillenDie häufigsten Fragen zum Stillen

    Viele Frauen entscheiden sich bereits in der Schwangerschaft fürs Stillen. Dabei stellen sich immer wieder Fragen, die wir zusammengestellt und für Sie beantwortet haben. Mehr...

  • Die fruchtbaren TageDie fruchtbaren Tage

    Nur an maximal sieben Tagen eines Zyklus ist eine Frau fruchtbar und kann schwanger werden. Zu wissen, wann die fruchtbaren Tage sind, ist bei Kinderwunsch hilfreich. Mehr...

  • EinnistungEinnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Harter Bauch in der SchwangerschaftHarter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang