Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 11. Februar 2016
Menu

Stuhlgang Baby

Hallo,

mein Baby ist jetzt 10 Tage alt. Ich stille es und gebe hin und wieder ein Schluck Fencheltee, wenn er sehr unruhig ist oder Probleme im Bauch hat. Heute hatte er zum zweiten Mal eine sehr volle Windel mit ziemlich flüssigem Stuhlgang. Woran kann das liegen? Sollte ich auf bestimmte Nahrungsmittel verzichten? Welche Ursachen kann es geben?

Außerdem spuckt er häufig beim Bäuerchen eine Menge Milch wieder aus und hat seit 4 Tagen noch nicht an Gewicht zugenommen. Was kann ich tun?

Vielen Dank!

Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
  • 16.05.2012, 07:21 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo, das wichtigste ist, dass du ganz nach Bedarf stillst. Das heißt...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • Blutungen in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft können während des gesamten Schwangerschaftsverlaufs mehr oder weniger starke Blutungen auftreten. Sie können harmlos sein, aber auch auf eine Erkrankung... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Honig in der Schwangerschaft

    Manche Schwangere fragt sich, ob sie während der Schwangerschaft Honig essen darf. Da allgemein bekannt ist, dass Säuglinge unter einem Jahr keinen Honig essen dürfen, sind manche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang