Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 29. Juli 2016
Menu

Stuhlgang Baby

Hallo,

mein Baby ist jetzt 10 Tage alt. Ich stille es und gebe hin und wieder ein Schluck Fencheltee, wenn er sehr unruhig ist oder Probleme im Bauch hat. Heute hatte er zum zweiten Mal eine sehr volle Windel mit ziemlich flüssigem Stuhlgang. Woran kann das liegen? Sollte ich auf bestimmte Nahrungsmittel verzichten? Welche Ursachen kann es geben?

Außerdem spuckt er häufig beim Bäuerchen eine Menge Milch wieder aus und hat seit 4 Tagen noch nicht an Gewicht zugenommen. Was kann ich tun?

Vielen Dank!

Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
  • 16.05.2012, 07:21 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo, das wichtigste ist, dass du ganz nach Bedarf stillst. Das heißt...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Babybrei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang