Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 08. Juli 2015
Menu

Muttermilch und Flasche geben

Hallo,
meine Tochter ist jetzt 28 Tage alt.
Meine frage ist,ist es schlimm wenn ich Muttermilch gebe und Flaschenmilch?
Ach ja und noch eine Frage,muss man sie wecken alle 3 bis 4 Stunden um zu trinken,oder reicht es wenn ich ihr Milch gebe,wenn sie sich meldet?
Lg Diana und die kleine Fabienne :-)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Flüssigkeit aus der Brustwarze

    Flüssigkeitsabsonderungen aus der Brustwarze, auch Galaktorrhoe genannt, können verschiedene Ursachen haben. In der Brustwarze liegen die Ausgänge der Milchkanäle und... Mehr...

  • Nackentransparenzmessung...

    Die Nackentransparenzmessung, auch Nackendichtemessung, Nackenfaltenmessung oder NT-Screening genannt, ist eine Ultraschall-Untersuchung in der Schwangerschaft, bei der die... Mehr...

  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Schwanger im Sommer

    Im Sommer schwanger – für viele Frauen ist das besonders schön. Leichte Kleider, genügend Platz für die Füße dank offener Schuhe und gute Laune durch Sonne. Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zum Stillen

    Viele Frauen entscheiden sich bereits in der Schwangerschaft fürs Stillen. Dabei stellen sich immer wieder Fragen, die wir zusammengestellt und für Sie beantwortet haben. Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang