Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 19. April 2015
Menu

Eisenwert

Hallo!
Meine Tochter, mittlerweile 14 mon alt, verweigert nach wie vor das Essen und somit wird sie nach wie vor gestillt. Nachmittags und abends ißt sie, unter spielen, Hirse Grieß Brei mit Birne oder Milchbrei mit Obst. Ansonsten biete ich ihr alles mögliche an, auch Fingerfood. Nun mache ich mir doch echt so langsam Sorgen, u a auch wg des Eisenwertes. Gemüse verweigert sie total, hab mal Karotte unter den Griess Brei gemischt, hat sie auch gegessen, hat aber totale Blähungen bekommen. Fleisch kann ich ja schlecht unter den Griess Brei mischen. Was könnte ich noch für den Eisenwert machen? Sie ist gaanz schön blass und hatte ja auch schon mal einen ganz niedrigen Wert. Ich hoffe, sie bekommt bald Lust zum Essen, glaube es aber nicht!!
Liebe Grüsse,
Claudia
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 20.10.2011, 19:59 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo Claudia, in der Regel kann man sich entspannt zurücklehnen und...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

    Erbrechen bei Säuglingen und Kindern dient in erster Linie zum Schutz vor Krankheitserregern oder schädlichen Stoffen im Verdauungssystem und ist meist harmlos. Treten aber noch... Mehr...

  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Flüssigkeit aus der Brustwarze

    Flüssigkeitsabsonderungen aus der Brustwarze, auch Galaktorrhoe genannt, können verschiedene Ursachen haben. In der Brustwarze liegen die Ausgänge der Milchkanäle und... Mehr...

  • Harter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang