Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 23. Oktober 2014

Natürlicher Abgang Vorgehensweise?

Hallo!
Ich sollte eigentlich in der 8SSW sein, hab allerdings vor einer Woche die Diagnose MA bekommen. Mein Fa meinte ganz nett dass ich warten kann und hat mir für heute einen termin gegeben zum Schall.
Jetzt habe ich seit Mittwoch Blutungen, die seit Freitag stärker sind, gestern wohl den "Abgang" und heute noch etwas stärkere Blutungen wollte also den termin verschieben.
Jetzt auf einmal sagt er allerdings, daß ich kommen muss weil ich kann ja nicht ewig bluten und da müsse man curretieren...worauf ich keine Lust hab, denn dann hätte ich ja gleich gehen können.
Die Fehlgeburt selbst war mit schmerzen verbunden, aber seit gestern der Abgang war geht es mir körperlich deutlich besser und ich möchte eigentlich keine Curr und sozusagen beide negativen Dinge mitnehmen...Hatt schon zweimal eine Ausschabung nach MA und fand das sehr belastend.
Hat jemand hier Erfahrung? Wie lang dauern die Blutungen, welche Kontrollen sind sinnvoll --- mir graut vor der Untersuchung heute ...
LG Michaela
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • MittelschmerzMittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • Warum Babys ruhig werden, wenn sie herumgetragen werdenWarum Babys ruhig werden, wenn sie...

    Für viele Eltern ist es die ultimative Methode, wenn sonst nichts mehr hilft: Mit dem Säugling auf dem Arm oder im Tragetuch marschieren sie in der Wohnung auf und ab, bis das Baby... Mehr...

  • AbstillenAbstillen

    Abstillen bedeutet das Beenden des Stillens. Es kann verschiedene Gründe geben, warum die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind beendet werden soll. Wichtig ist, ein paar Dinge... Mehr...

  • Harter Bauch in der SchwangerschaftHarter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

  • Die Messdaten in der SchwangerschaftDie Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Spina bifida (Offener Rücken)Spina bifida (Offener Rücken)

    Spina bifida wird im Volksmund als Offener Rücken bezeichnet. Es handelt sich dabei um eine Entwicklungsstörung der Embryonalanlage. Sie ist eine Form von Neuralrohldefekten. Es... Mehr...

  • Kosten für künstliche BefruchtungKosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang