Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 29. November 2014

Nehmt ihr eure Süßen in's Tragetuch?

Hallo,

ich habe mal eine Frage:

Ich trage Charlotte meistens im Tuch wenn ich zu Hause bin, aber seit etwa 4 Tagen fängt sie immer total an zu weinen und schreien, wenn ich sie dann mal in den Stubenwagen legen will. Muss ja auch mal ohne Kind am Körper gehen.Ausserdem habe ich anch einigen Stunden auch etwas Rückenprobleme..... Ich vermute sie hat einen Wachstumsschub, denn sie trinkt unregelmässig und ist echt knötterig! Nur abends haben wir kein Problem sie ins Bett zu legen!

Ich muss dazu sagen, das sie bei der Geburt nur 2260g wog, obwohl sie bei 39+4 geboren wurde, meine Plazenta war am Ende.....Deswegen gelten alle Angaben, was Trinkmengen betrifft, nicht ..... Sie wiegt jetzt 3700g

Wie macht ihr das?Was sagt ihr dazu?

GGLG, Silke mit Charlotte 6 Wochen und 4tage alt.... :KISSING:

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Juckreiz in der Schwangerschaft

    Juckreiz in der Schwangerschaft kann vielfältige Ursachen haben. Ob am Bauch, an den Beinen, im Intimbereich oder am ganzen Körper – die Symptome können individuell sehr... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zum Stillen

    Viele Frauen entscheiden sich bereits in der Schwangerschaft fürs Stillen. Dabei stellen sich immer wieder Fragen, die wir zusammengestellt und für Sie beantwortet haben. Mehr...

  • Schwanger? 16 typische Anzeichen

    Übelkeit, Ziehen im Bauch und überhaupt ist diesmal alles anders - bin ich schwanger? Frauen horchen in sich hinein und deuten vieles als Zeichen für eine Schwangerschaft. Welche... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

  • Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

    Erbrechen bei Säuglingen und Kindern dient in erster Linie zum Schutz vor Krankheitserregern oder schädlichen Stoffen im Verdauungssystem und ist meist harmlos. Treten aber noch... Mehr...

  • Utrogest

    Utrogest ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, dessen Wirkstoff Progesteron zu den sogenannten Gestagenen gehört. Progesteron ist identisch mit dem körpereigenen... Mehr...

  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang