Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 01. November 2014

Brevactid -wann Schwangerschaftstest

Guten Tag,
erst einmal danke für Ihre letzte Antwort.
Ich hatte Ihnen ja schon geschrieben, dass ich am Freitag vor zwei Wochen eine Insemination hatte. Am selben Tag erhielt ich eine Spritze Brevactid 1500. Weitere Spritzen erfolgten am Dienstag und Freitag danach.
Jetzt ist der 17. Tag nach der Insemination und ich habe gottseidank noch immer keine Menstruation. Sie hatten ja gesagt, dass die sich wegen des hCG ev. verschieben kann.
Ich wollte bei meinem Frauenarzt nachfragen, aber die Sprechstundenhilfe sagte: "Kommen sie vorbei oder holen Sie sich doch einfach einen Schwangerschaftstest aus der Apotheke." Auf meinen Einwand hin, der könne doch ev. noch das Rest- hCG nachweisen, meinte sie, das sei doch längst abgebaut.
Ist das tatsächlich so? Ich bin beruflich sehr eingespannt und würde gerne erst einmal einen Schwangerschaftstest aus der Apotheke machen, will mir aber auch nicht falsche Hoffnungen machen.
Danke für Ihre Antwort!
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Befruchtung (Konzeption)Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Flüssigkeit aus der BrustwarzeFlüssigkeit aus der Brustwarze

    Flüssigkeitsabsonderungen aus der Brustwarze, auch Galaktorrhoe genannt, können verschiedene Ursachen haben. In der Brustwarze liegen die Ausgänge der Milchkanäle und... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und AnzeichenEisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • UtrogestUtrogest

    Utrogest ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, dessen Wirkstoff Progesteron zu den sogenannten Gestagenen gehört. Progesteron ist identisch mit dem körpereigenen... Mehr...

  • Unbemerkte SchwangerschaftUnbemerkte Schwangerschaft

    17 Jahre alt war Birgit, als ihr der Arzt in der 20. Woche zur Schwangerschaft gratulierte. Für die Internatsschülerin kam die Nachricht aus heiterem Himmel: Ihre Monatsblutung war... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zur FehlgeburtDie häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und MenstruationsstörungenBlutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang