Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 27. September 2016
Menu

Schweinegrippeimpfung

Hallo,
ich bin der 23. SSW und mein FA hat mir heute geraten, mich unbedingt mit dem neuen Impfstoff für Schwangere impfen zu lassen.
Ich bin nun sehr verunsichert, da ich nicht weiß wie dieser Impfstoff sich auf das Kind auswirkt. Bestehen hier Bedenken?
Sind bereits Nebenwirkungen bekannt?
Vielen Dank.
Gruss B. Schneider

Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
  • 22.12.2009, 20:46 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo bschneider, alle Impfstoffe gegen Schweinegrippe sind bisher noch...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Trisomie 18 (Edwards-Syndrom)

    Das Edwards-Syndrom, auch Trisomie 18 genannt, ist eine Chromosomenstörung, bei der das 18. Chromosom einmal zu oft vorhanden ist. Sie führt zu einer sehr geringen Lebenserwartung.... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang