Ein Angebot von Lifeline
Montag, 02. März 2015

An Lehrer und Interessierte unter euch? Immunität - Beschäftigungsverbot?

Liebe Heike,
eine Freundin von mir arbeitete zum Zeitpunkt ihrer SS als Lehrerin in einer Sonderschule für Mehrfachbehinderte und wurde auch wegen fehlender Immunität (ich glaube Cytomegalie, also CMV) in der 18.SSW bei vollem Gehalt suspendiert. Da scheint es so ein Gesetz zu geben. Allerdings war sie dann schön zu Hause und mußte nicht irgendwelche Alternativarbeiten machen.
Hoffe, ich konnte Dir helfen.
LG
SABINE
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • PCO-Syndrom

    Das PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom) stellt ein Krankheitsbild dar, welches zu den häufigsten hormonell bedingten Erkrankungen der Frau gehört. Weltweit sind fünf bis... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang