Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 20. Dezember 2014

Fernsehen / Computer / etc. - wie handhabt ihr das?

Hallo!

Ich bin momentan etwas mit mir am Hadern! Ich habe das Gefühl, dass Lucas sich nicht mehr alleine beschäftigen kann, sondern nur noch fernsehen, Computer bzw. Playstation oder mit meinem Handy spielen will. Da ich das begrenze, geht ein Großteil unserer Zeit Zuhause dafür drauf rumzudiskutieren, ob er jetzt eine DVD sehen oder Playstation spielen darf.

Fernsehen darf er hier bei uns gar nicht, nur DVDs ansehen, da dann mal zwei oder drei Folgen, momentan steht bei ihm Avatar hoch im Kurs.

Playstation gibt es nur bei schlechtem Wetter und dann auch nur höchstens eine Stunde.

Bloß bei meinem Handy lasse ich mich häufig erweichen, gerade, weil ich momentan eigentlich zu geschafft zum Kämpfen bin.

Inzwischen gibt es auch mal "medienfreie Tage", aber auch da muss ich ihn zum Spielen antreiben. Zusammen geht immer, aber sobald er sich mal alleine beschäftigen muss, sitzt er auf der Couch und wartet, dass die Zeit rumgeht.

Wie macht ihr das? Stelle ich mich zu sehr an? Wäre das vielleicht gar nicht so spannend, wenn ich da nicht so ein trara drum machen würde? Habe irgendwie das Gefühl, dass das den meisten Eltern in seinem Freundeskreis völlig egal ist.

LG, Daniela

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Die fruchtbaren Tage

    Nur an maximal sieben Tagen eines Zyklus ist eine Frau fruchtbar und kann schwanger werden. Zu wissen, wann die fruchtbaren Tage sind, ist bei Kinderwunsch hilfreich. Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

  • Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

    Erbrechen bei Säuglingen und Kindern dient in erster Linie zum Schutz vor Krankheitserregern oder schädlichen Stoffen im Verdauungssystem und ist meist harmlos. Treten aber noch... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang