Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 30. September 2016
Menu

töpfchen gehen

hallo
unsere 3 einhalb jährige tochter will einfach nicht auf toilettegehen sie macht immer noch in die pampers wir setzten sie alle 2 std drauf aber sie macht einfach nicht hinein schreit sich dann jedesmal die ssele aus dem leib aber kaum ist sie runter dauert es keine 10 min und die pampi ist voll lassen sie auch schon ohne pampi rumlaufen damit sie es endlich lernt auf toilette zu ghene aber sie läuft dann lieber in der nassen unterhose rum was können wir noch machen damit sie nicht mehr sone angst vor der toilette hat den n wir sind mir dem latein am ende
Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
  • 24.09.2011, 23:22 Uhr  |  Antworten: 0
    nun ja, es hat einen Sinn, warum manche Eltern erst einmal mit einem...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang