Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 25. Oktober 2014

töpfchen gehen

hallo
unsere 3 einhalb jährige tochter will einfach nicht auf toilettegehen sie macht immer noch in die pampers wir setzten sie alle 2 std drauf aber sie macht einfach nicht hinein schreit sich dann jedesmal die ssele aus dem leib aber kaum ist sie runter dauert es keine 10 min und die pampi ist voll lassen sie auch schon ohne pampi rumlaufen damit sie es endlich lernt auf toilette zu ghene aber sie läuft dann lieber in der nassen unterhose rum was können wir noch machen damit sie nicht mehr sone angst vor der toilette hat den n wir sind mir dem latein am ende
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 24.09.2011, 23:22 Uhr  |  Antworten: 0
    nun ja, es hat einen Sinn, warum manche Eltern erst einmal mit einem...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die fruchtbaren TageDie fruchtbaren Tage

    Nur an maximal sieben Tagen eines Zyklus ist eine Frau fruchtbar und kann schwanger werden. Zu wissen, wann die fruchtbaren Tage sind, ist bei Kinderwunsch hilfreich. Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zum StillenDie häufigsten Fragen zum Stillen

    Viele Frauen entscheiden sich bereits in der Schwangerschaft fürs Stillen. Dabei stellen sich immer wieder Fragen, die wir zusammengestellt und für Sie beantwortet haben. Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Blutungen in der SchwangerschaftBlutungen in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft können während des gesamten Schwangerschaftsverlaufs mehr oder weniger starken Blutungen auftreten. Sie können harmlos sein, aber auch auf eine Erkrankung... Mehr...

  • EinnistungEinnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Insemination (Samenübertragung - IUI)Insemination (Samenübertragung - IUI)

    Die Insemination oder Samenübertragung ist die am häufigsten angewandte Methode der künstlichen Befruchtung. Dabei wird das männliche Sperma instrumentell in den Genitaltrakt der... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang