Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 02. Juli 2015
Menu

Alle 4 - 20 Wochen?

ja sehr, sehr unregelmäßig
ne nach der 1. Geburt hat sich das nicht geändert,
selbst als ich mit dem Nuvaring verhütete kam die Periode nicht immer planmäßig in jeder Verhütungspause - vermutlich hat sich drum auch die 2. SS eingeschlichen (Phil war nicht geplant)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 21.06.2012, 22:03 Uhr  |  Antworten: 0
    ... mir haben 6Jahre lang 4 FÄ erzählt ich könnte mit meinem unregelmäßigen...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zum Stillen

    Viele Frauen entscheiden sich bereits in der Schwangerschaft fürs Stillen. Dabei stellen sich immer wieder Fragen, die wir zusammengestellt und für Sie beantwortet haben. Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • HELLP-Syndrom

    Das HELLP-Syndrom tritt häufig bei Frauen auf, die in der Schwangerschaft bereits an Präeklampsie leiden. Da die Symptome unspezifisch sind, wird häufig falsch diagnostiziert. Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang