Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 21. Dezember 2014

Mein Zyklus - wie im Bilderbuch oder doch anders?

Hallo,
ich hatte schon immer einen 30/31-Tage Zyklus. Die Länge hat sich immer nur kurzfristig geändert, d.h. nach Absetzen der Pille und nach der FG waren die ersten Zyklen immer etwas kürzer. Als ich Probleme mit der Schilddrüse hatte waren sie verlängert ( bis zu 46 Tage ).
Letztendlich hat es sich aber immer wieder auf die 30/31 Tage eingependelt und dann hat es mit dem schwanger werden auch immer schnell geklappt :-)
lg
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Utrogest

    Utrogest ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, dessen Wirkstoff Progesteron zu den sogenannten Gestagenen gehört. Progesteron ist identisch mit dem körpereigenen... Mehr...

  • Milchzähne

    Es gibt 20 Milchzähne beim Baby, die sich bereits ab der 8. bis 10. Schwangerschaftswoche im Kiefer des Babys befinden. Sie werden später durch bleibende Zähne ersetzt. Da der... Mehr...

  • Schwanger? 16 typische Anzeichen

    Übelkeit, Ziehen im Bauch und überhaupt ist diesmal alles anders - bin ich schwanger? Frauen horchen in sich hinein und deuten vieles als Zeichen für eine Schwangerschaft. Welche... Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

    Erbrechen bei Säuglingen und Kindern dient in erster Linie zum Schutz vor Krankheitserregern oder schädlichen Stoffen im Verdauungssystem und ist meist harmlos. Treten aber noch... Mehr...

  • Auswertungshilfen für die...

    Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie einige Leitsätze, Tipps und Hilfen zur Auswertung der Basaltemperaturkurven. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können Sie Ihre eigene... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang