Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 19. Dezember 2014

Kita, Kindergarten oder Tagesmutter - ab wann gehen Eure Kids wohin?

Hallo Miriam,
dann antworte ich hier auch noch eben schnell:
Der Große ist mit 3 Jahren in den Kindergarten gekommen, vorher (ab zwei) ging er nur einmal die Woche in eine Loslösegruppe.
Der Kleine ist "schon" mit 2 Jahren in die Krippe gegangen, aus mehreren Gründen: Zum einen aus beruflichen (bin selbständig), zum zweiten, weil er vom Typ ganz anders als der Große ist und viel mehr Trubel gefordert hat. Außerdem war er dank seines Bruders bis dahin sehr auf größere Kinder fixiert und konnte mit Kleineren/Kindern in seinem Alter nicht viel anfangen. Die Krippe hat ihm sehr gut getan, er geht supergerne (von 8-13 Uhr) hin und wechselt jetzt zum Sommer in die normale Kindergartengruppe.
Noch jüngere Kinder würde ich persönlich nicht in die Krippe geben - es sei denn, es ist beruflich wirklich nicht anders machbar. Die ersten Jahre zuhause mit meinem Kind/meinen Kindern waren mir sehr wichtig.
Liebe Grüße,
Ela
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Abstillen

    Abstillen bedeutet das Beenden des Stillens. Es kann verschiedene Gründe geben, warum die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind beendet werden soll. Wichtig ist, ein paar Dinge... Mehr...

  • Die fruchtbaren Tage

    Nur an maximal sieben Tagen eines Zyklus ist eine Frau fruchtbar und kann schwanger werden. Zu wissen, wann die fruchtbaren Tage sind, ist bei Kinderwunsch hilfreich. Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang