Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 30. März 2017
Menu

Kita, Kindergarten oder Tagesmutter - ab wann gehen Eure Kids wohin?

Hallo Miriam,
meine Zwillinge sind mit 2 3/4 in den KiGa gegangen, aber nur für 2 Tage die Woche. Anders gehts in unserem Kindergarten nicht, unser KiGA hat nur insgesamt 5 Plätze für 2jährige und die sind schon für Jahre ausgebucht.
Für mich war das so ok, da ich dann, als sie 3 wurden und ich meine Arbeitstätigkeit ausdehnen musste, weil meine Elternzeit vorbei war, keine Eingewöhnungsphase hatte.
Allerdings hät ich sie gerne schon mit 2 in den Kindergarten geschickt, was aber mangels Plätze nicht ging, auch wenn es gegangen wäre, wäre es zu teuer gewesen.
Vor zwei hät ich sie nicht geschickt, aber das ist Ansichtssache.
Alles in Allem find ich, dass die Kinderbetreuung in Deutschland für berufstätige Mütter sehr schlecht geregelt ist, vorallem wenn man auf dem Land lebt und nun mal kein super hohes Einkommen hat, um sich eine Tagesmutter leisten zu können. Ich hab hier Glück, dass der Kindergarten wenigstens von 7.45 Uhr bis 14.00 Uhr geht, so dass ich halbtags arbeiten kann. Andere Kindergärten bei uns haben entweder nur bis 12.00 Uhr oder machen 2 h Mittagspause!
LG Bianca
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Trisomie 18 (Edwards-Syndrom)

    Das Edwards-Syndrom, auch Trisomie 18 genannt, ist eine Chromosomenstörung, bei der das 18. Chromosom einmal zu oft vorhanden ist. Sie führt zu einer sehr geringen Lebenserwartung.... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Bei jedem zehnten Erwachsenen sind Meningokokken-Bakterien unbemerkt im Nasen- und Rachenraum angesiedelt. Die Erreger...

mehr lesen...

Zum Seitenanfang