Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 28. November 2014

geschwollener lymphknoten in der brust

Hallo,
ich kann seit einigen Tagen einen Knoten in meiner Brust tasten. Er liegt oberhalb der Brustwarze am Brustansatz. Der Knoten ist ca. 1,5 cm groß und druckempfindlich. Meine Frauenärztin ist der Meinung, dass es sich wahrscheinlich um einen geschwollenen Lymphknoten handelt. Ursache dafür soll eine eítrige Mandelentzündung sein, die ich vor 14 Tagen hatte und die mit einem Antibiotikum behandelt wurde. Ich bin trotzdem sehr ängstlich, da meine Mutter ungefähr in meinem Alter (41) an Brustkrebs erkrankte. Kann man einen entzündeten Lymphknoten auf einem Ultraschall von anderen Knoten unterscheiden ? Der Ultraschall ist nur an der Stelle gemacht worden, an der der Knoten ist. Hätte nicht die gesamte Brust untersucht werden müssen ? Dazu muss ich noch sagen, dass ich eine relativ große Brust habe die, laut Frauenärztin, überwiegend aus Drüsengewebe besteht und nur eine sehr geringen Fettanteil hat. Ich soll jetzt 3 Monate warten und dann soll die Brust erneut untersucht werde. Kann das wirklich alles so sein und soll ich so lange warten ?
Vielen Dank im voraus,
Birgit
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Blutungen in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft können während des gesamten Schwangerschaftsverlaufs mehr oder weniger starken Blutungen auftreten. Sie können harmlos sein, aber auch auf eine Erkrankung... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Schwanger? 16 typische Anzeichen

    Übelkeit, Ziehen im Bauch und überhaupt ist diesmal alles anders - bin ich schwanger? Frauen horchen in sich hinein und deuten vieles als Zeichen für eine Schwangerschaft. Welche... Mehr...

  • Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

    Erbrechen bei Säuglingen und Kindern dient in erster Linie zum Schutz vor Krankheitserregern oder schädlichen Stoffen im Verdauungssystem und ist meist harmlos. Treten aber noch... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang