Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 29. Mai 2016
Menu

Ausflüge...und "erst" 6 Jahre

Hallo!
Ich habe mal eine Frage an alle Mamas oder Papas von 6 1/2 Jährigen Kindern...
Meine Freundin (sie hat selbst eine 3 jährige Tochter), sowie die Eltern einer Freundin meiner Tochter wollten meine Tochter einen ganzen Tag lang auf einen Ausflug mit in den Freizeitpark nehmen (Autofahrt ca. jeweils 1 Stunde).
Ich habe beide Angebote abgelehnt...ich würde meiner Tochter ja den Spass von Herzen gönnen...aber sind sie für sowas nicht doch noch zu klein? Einen ganzen Tag und soweit weg von zu Hause....Ich bin jetzt verunsichert, ob ich nicht loslassen kann, oder ob andere Muttis auch so denken.
Ich denke jetzt weniger daran, dass etwas passieren könnte, als das es ja ein ganzer Tag ist...und ich meine Tochter nicht einschätzen kann ob sie wirklich immer sagt z.B. wenn sie Hunger, oder Durst hat, mal Pipi muss...mal auf das Karusell möchte...
Okay, und trotz allem ist mir die Fahrt auch ein wenig zu weit...wäre der Freizeitpark hier in der näheren Umgebung hätte ich sie sehr wahrscheinlich mitfahren lassen...
Ich wüsste zu gerne mal wie andere Mamis darüber denken...
Vielen Dank schon mal!
Nicole
Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Harter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

  • Blutungen in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft können während des gesamten Schwangerschaftsverlaufs mehr oder weniger starke Blutungen auftreten. Sie können harmlos sein, aber auch auf eine Erkrankung... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang